Suchen/Ersetzen automatisch befüllen

Das Suchen und Ersetzen von Begriffen in Dokumenten gehört zu einem der häufigsten Arbeitsschritte in InDesign. Da wäre es natürlich angenehm, wenn man den Suchbegriff schnell in das Suchfeld übernehmen kann.

Zum Glück geht das auch: Wenn Sie den zu suchenden Text markiert haben, drücken Sie CMD (Mac) / STRG (Win) + F1.

Beim Aufrufen des Suchen/Ersetzen-Dialogs (CMD (Mac) / STRG (Win) + F) ist das Feld »Suchen nach« bereits mit Ihrer Auswahl ausgefüllt.

Mit CMD (Mac) / STRG (Win) + F2 können Sie den zu ändernden Begriff auch automatisch übernehmen, falls er schon in Ihrem Text vorkommt und Sie diesen markiert haben.

Suchfeld in InDesign automatisch ausfüllen

Beitragsfoto: Markus Winkler, Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Return-Taste um die Suche zu starten.

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.